28. Listopad 2019 - 17:00 až do 19:00
Podělte se na:

newTV Workshop: Datenschutz – Ist das New TV-/Smart TV-Marketing schon am Ende? | Unverzagt von Have Rechtsanwälte | Čtvrtek, 28. Listopad 2019

Das Thema Datenschutz hält die Bewegtbildbranche in Atem. Fern von Dystopien und Verdrängungstaktiken definieren und diskutieren wir zentrale Fragen zu Chancen und Risiken: Am 28. November 2019 laden wir herzlich zu unserem nächsten newTV Workshop ein. Um 17 Uhr geht’s los, die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind auf 30 limitiert.
Ist das New TV-/Smart TV- Marketing schon am Ende?Welche Risiken drohen durch den EuGH, die DSGVO und die geplante ePrivacy-Verordnung?
Seit 18 Monaten ist die Datenschutzgrundverordnung mit ihrer ganzen Wucht in Kraft. Manche Befürchtungen haben sich (nicht) bewahrheitet, vieles bleibt nach wie vor unklar oder schwer umsetzbar. Grund genug, nach den qualitativen Veränderungen zu fragen und erste Erfahrungen zu sammeln sowie die nach wie vor bestehenden Problemfelder zu sichten.
Parallel wird auf europäischer Ebene mehr und mehr definiert, was in der Kommunikation mit Onlinenutzer*innen geht und was nicht und wie diese Kommunikation zu gestalten ist. Dabei stellen sich viele Fragen:

Was sind anonyme und personenbezogene Daten und welche Rolle spielen sie?
Welche Regeln gelten für das Online- und Smart-TV-Marketing?
Worin bestehen die datenschutzrechtlichen Probleme?
Welche Konsequenzen ergeben sich aus dem EuGH-Urteil zu Plane 49?
Was ist der aktuelle Stand zur ePrivacy-Verordnung und welche Probleme sind für die Branche damit verbunden?

Als ausgewiesener Experte wird Rechtsanwalt Dr. Frank Eickmeier aus der Kanzlei UNVERZAGT VON HAVE in einem Impulsvortrag diese Fragen und Themen aufgreifen. Im Anschluss laden wir ein zur gemeinsamen Diskussion und Reflexion.
Die newTV Focus Group freut sich auf einen anregenden Abend.
Foto: Glenn Carstens-Peters / Unsplash